Vortrag

Regelmässig biete ich im Haus Stein Egerta in Schaan zwei zusammenhängende Vortragsabende zum Thema „Entschlackung und Ernährung“ an. Entschlackung ist ein zentrales Thema wenn es darum geht, gesund zu werden und gesund zu bleiben. Aus diesem Grund liegt mir die Thematik auch sehr am Herzen und ich freue mich über dein Interesse!

Die offizielle Kursausschreibung findest du im Kursbuch oder auf der Webseite der Erwachsenenbildung Stein Egerta, wo du dich bitte auch über die aktuellen Kursdaten informierst und/oder dich direkt anmeldest.

Nachstehend eine kurze Zusammenfassung:

Kursziel
Du bist motiviert, deine Gesundheit selber in die Hand zu nehmen und erkennst, welche deiner körperlichen Beschwerden eine körperliche Verschlackung als Ursache haben und wie du diese mit konkreten Massnahmen selber regulieren kannst. Du lernst mittels einer von Jürgen Schilling entwickelten, achtsamkeitsbasierten Ess- und Trinktechnik, dem Schmauen, wie du gesünder und schlanker wirst und es auch bleibst.

Inhalt
An den zwei Abenden erfährst du Wesentliches über
– die Ursachen der Verschlackung des Körpers,
– die gesundheitsfördernde entschlackende Körperreinigung und -pflege und die Rolle von Haut und Haaren in diesem Zusammenhang,
– die Schmauen-Technik (Einführung) und warum WIE wir essen noch wichtiger ist als WAS wir essen.

1. Abend
– Säuren und Gifte
– Zivilisationskrankheiten durch Verschlackung
– Erfolgreich mit Haut und Haar entschlacken

2. Abend
– Einführung in die Schmauen-Kautechnik
– Warum WIE wir essen noch wichtiger ist als WAS wir essen
– Durch Schmauen dauerhaft gesünder und schlanker werden

Kursdaten und Anmeldung: Erwachsenenbildung Stein Egerta